Untersuchungsstelle für Eisenbahnunfälle und -ereignisse

Untersuchungblatt

Entgleisung eines Personenzuges

Am Donnerstag den 28. Januar 2021 entgleiste der Personenzug E1954 (Charleroi - Antwerpen-Centraal) auf der Höhe von Weerde, abwärts des Haltepunktes Weerde, auf Gleis A der Linie 27 in Richtung Antwerpen. Es befanden sich 15 Reisende an Bord des Zuges, von denen niemand verletzt wurde. Der Zug entgleiste nur mit einer Achse.
Datum
28/01/2021
Art des Zuges
Reisende
Ort
Weerde
Status
Offen
Niveau
2 - Signifikant
Gefährlicher Güter
Nein
Schlüsselwörter
Entgleisung
Personenzug
 Zurück zur Liste
Menu