Organisme d'Enquête sur les Accidents et Incidents Ferroviaires

Untersuchungblatt

Entgleisung eines Personenzuges

Am Donnerstag den 28. Januar 2021 entgleiste der Personenzug E1954 (Charleroi - Antwerpen-Centraal) auf der Höhe von Weerde, abwärts des Haltepunktes Weerde, auf Gleis A der Linie 27 in Richtung Antwerpen. Es befanden sich 15 Reisende an Bord des Zuges, von denen niemand verletzt wurde. Der Zug entgleiste nur mit einer Achse.
Datum
28/01/2021
Art des Zuges
Reisende
Ort
Weerde
Status
Abgeschlossen
Niveau
2 - Signifikant
Gefährlicher Güter
N/A
Schlüsselwörter
Entgleisung
Personenzug
Dokumente FR NL EN DE
allgemeines Informationsblatt Download  Download Download  Download Download  Download Download  Download
Zusammenfassung des Untersuchungsberichtes Download  Download Download  Download Download  Download Download  Download
Bericht   Download  Download    
 Zurück zur Liste
Menu